"Das ganze Leben geht auf eine Begegnung zu." Benedikt XVI.

Ich bin der Weg

"Thomas sagte zu ihm: Herr, wir wissen nicht, wohin die gehst. Wie sollen wir dann den Weg kennen? Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich." Joh 14, 5/6 (aus dem Evangelium zur Pfarreineugründung)

Jeder Mensch kennt die Wahrheit und das Leben; aber den Weg findet nicht jeder. Daß Gott in gewisser Weise ewiges Leben und erkennbare Wahrheit ist, habe auch die Philosophen dieser Welt erkannt. Das Wort Gottes also, das beim Vater Wahrheit und Leben ist, ist für uns der Weg geworden, indem es das Menschsein annahm. Gehe durch den Menschen, und du wirst zu Gott gelangen. (Augustinus)

Quelle: Catena Aurea