"Gleicht euch nicht dieser Welt an, sondern wandelt euch und erneuert euer Denken, damit ihr prüfen und erkennen könnt, was der Wille Gottes ist: was ihm gefällt, was gut und vollkommen ist." Röm. 12, 2

Der TAG DES HERRN als E-Paper - Jetzt entdecken!

2. Advent: „Ich will dich bekennen…“

„Paulus lässt seine Ermahnung in der heutigen Lesung (Röm 15, 4-9) ausmünden in das Psalmwort ‚Ich will dich bekennen unter den Heiden und deinen Namen singen‘ (Röm 15, 9). Leben wir nicht inmitten unter den Heiden? So fasst dieses Wort alles zusammen, was uns die Liturgie dieses Tages, das Fest dieses Tages sagen möchten: ‚Ich will dich bekennen unter den Heiden und deinem Namen singen‘“.

Joseph Ratzinger